Organisation

 

Wir sind um einen zügigen und reibungslosen Sprechstundenablauf bemüht.

 

Damit Patienten kurzfristig ohne lange Wartezeit behandelt werden können, vergeben wir nur für einen Teil der Sprechzeit Termine.

 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin, wenn Ihr Anliegen nicht ganz so dringend ist.

 

Wenn eine akute Erkrankung oder ein Notfall vorliegt oder Sie eine Bescheinigung der Arbeitsunfähigkeit für diesen Tag benötigen, kommen sie bitte nach telefonischer Ankündigung.

 

Patienten mit Termin werden im Ablauf in der Regel vorgezogen. Natürlich versuchen wir, die Aufenthaltsdauer im Wartezimmer für alle Patienten nicht lang werden zu lassen. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass es aufgrund vieler Unwägbarkeiten in einer Hausarztpraxis zu Verzögerungen kommen kann.

 

Wenn Sie sich anmelden, sagen Sie bitte, zu welchem der beiden Ärzte Sie möchten.

 

Falls es Ihnen bei akuten Beschwerden nicht gut geht, weisen Sie unser Personal bei der Anmeldung bitte darauf hin. Wir entscheiden dann über die Reihenfolge nach Dringlichkeit.

 

Für Notfälle läuft in der sprechstundenfreien Zeit ein Band mit einer Nummer, unter der wir oder unsere Vertretung zu erreichen sind.